Villa Musica Rheinland-Pfalz und Herrenhaus Edenkoben:

„Treffpunkt Kammermusik“

An Spielorten in Neuwied, Mainz, Montabaur und der Pfalz starten die Landesstiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz und das Herrenhaus Edenkoben ihre gemeinsame Reihe „Zeitfluss“, eine Retrospektive der Neuen Kammermusik. Den Anfang macht ein junges Streichquartett. Die Reihe alterniert mit Porträts von Komponistinnen und Komponisten, überwiegend vom Herrenhaus Edenkoben.

„Zeitfluss“ I Asasello-Quartett

Webern Sechs Bagatellen

Kurtág Zwölf Mikroludien

Rihm Sechstes Streichquartett

Marc Sabat Beautiful City

Komponistenporträt Lars Werdenberg

Helena Winkelman, Violine;

Matthias Würsch, Schlagzeug /Glasharmonika

Mozart Stück für Glasharmonika

Werdenberg Solo Violine Zyklus A

Globokar „Toucher“ für Schlagzeug

Werdenberg Solo Violin Zyklus B

Xenakis Psapha f. Schlagzeug

Werdenberg Duo

Berio Sequenza VIII

„Zeitfluss“ I

16. Oktober 2008 – 20:00 h

Fruchthalle | Kaiserslautern

17. Oktober 2008 – 19:00 h

Schloss Engers | Neuwied

18. Oktober 2008 – 19:00 h

Villa Musica | Mainz

19. Oktober 2008 – 17:00 h

Herrenhaus | Edenkoben

29. Oktober 2008 – 11:30 h

Musikgymnasium | Montabaur

Komponistenporträt

21. November 2008 – 19:00 h

Schloss Engers | Neuwied

22. November 2008 – 19:00 h

Villa Musica | Mainz

23. November 2008 – 18:00 h

Herrenhaus | Edenkoben

 

Mehr Infos zu den Musikern unter:

www.asasello-quartett.ch und www.winkelman.ch