Treffpunkt Kammermusik
„Geschwindigkeit…“

11.12.2009 Schloss Engers Neuwied-Engers
12.12.2009 Black Box Musikhochschule Mainz
13.12.2009 Herrenhaus Edenkoben

Mitwirkende:
Tim Vogler
Bianco-Quartett
Streicherstipendiaten der Villa Musica

Als Gast:
Juliane Klein

Das Kursprojekt „Geschwindigkeit…“ war für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Aber wie man in den anschließenden Konzerten hören konnte, ein höchst erfolgreiches. Der Kursleiter Tim Vogler erarbeitete mit Streicherstipendiaten der Villa Musica und dem Bianco-Quartett ein Programm, das sich dem Thema Geschwindigkeit auf unterschiedliche Weise näherte. Insbesondere die Neukomposition von Juliane Klein zu einem Frühwerk des „Heimat“-Regisseurs Edgar Reitz überzeugte. Zu seinem Kurzfilm „Geschwindigkeit“ spielten das Bianco-Quartett die neue Filmmusik aus der Feder, der in Berlin lebenden Komponistin. Das Programm rundete das Oktett Es-Dur, op. 20 von Felix Mendelssohn ab. In diesem brach er alle Geschwindigkeitsrekorde und von den jungen Musikern wurde alles abverlangt. Die Mainzer Allgemeine Zeitung schrieb dazu: „Bravourös der Einsatz und die Gestaltungskraft der jungen Solisten auf ungewohntem Gebiet.“ Der minutenlange Applaus bei allen Konzerten bewies, dass dieser Kurs für alle Beteiligten ein großer Erfolg war.
"Geschwindigkeit..."

„Das” Thema unserer Zeit, ob im Flieger, im Auto oder auf der Schiene, am Computer oder Handy. Edgar Reitz hat sich in einem Kurzfilm mit dem Thema beschäftigt. Die Berliner Komponistin Juliane Klein hat dazu die Filmmusik geschrieben und wird sie gemeinsam mit Tim Vogler und jungen Streichern der Villa Musica erarbeiten. Beim Projekt entsteht als Ouvertüre zum Film ein Work in progress. Ein zweites baut die Brücke von der zeitgenössischen Musik zum Oktett von Felix Mendelssohn.

Tim Vogler, Violine
Juliane Klein, Komponistin
Bianco Quartett und Streicherstipendiaten der Villa Musica

Work in progress: „smartcard 1”
Film mit Musik „Geschwindigkeit“
Gespräch: Erfahrungen zur Film-Musik
Work in progress: „smartcard 2”
Felix Mendelssohn: Oktett Es-Dur, op. 20

Freitag, 11. Dezember 2009 | 19 Uhr | Schloss Engers | Neuwied-Engers
Samstag, 12. Dezember 2009 | 19 Uhr | Black Box der Musikhochschule | Mainz
Sonntag, 13. Dezember 2009 | 17 Uhr | Herrenhaus | Edenkoben

Karten und Infos: Spektrum Villa Musica 02622 | 9264132